Freiwillige Feuerwehr Oberdambach                 
     24 Stunden 365 Tage im Jahr für Sie Einsatzbereit                              

Gemeinschaftsübung Verkehrsunfall

30.01.2019


Am 30.Oktober 2019 fand unsere Gemeinschaftsübung mit der Feuerwehr Sand, Feuerwehr Garsten und mit dem Roten Kreuz der Steyr-Stadt statt.

Übungsannahme: Verkehrsunfall - mehrere eingeklemmte Personen
Um die Übung schwieriger zu gestalten sperrten wir die Oberdambachstraße mit 2 Bäumen auf jeder Anfahrtsseite.
Durch die Blockade mussten unsere Nachbarfeuerwehren die Hindernisse beseitigen ehe sie am Unfallort ankommen konnten.

Bei der Übung beteiligt waren 2 Autos, 4 lebendige Opfer und 2 Puppen.

Bei einem der beiden Autos lag ein gefällter Baum auf dem Dach, das zweite Auto befand sich im Straßengraben.

Die Bergung der Personen stellte sich als kompliziert heraus, aber nach etwa 45 min. waren alle Personen befreit und der Rettung übergeben.

Im Einsatz waren FF Oberdambach mit KLF und MTF, FF Sand mit RLF und KDO, FF Garsten mit LFB sowie das Rote Kreuz mit einem SEW.

Danke an die Bereitschaft der Feuerwehren und der Rettung.

Zurück