Freiwillige Feuerwehr Oberdambach                 
     24 Stunden 365 Tage im Jahr für Sie Einsatzbereit                              

Brandeinsatz Garsten

05.11.2018


 Am 05.11.2018 wurden die fünf Garstner Feuerwehren mit dem Stichwort "Brand Wohnhaus" in Garsten Alarmiert.

Beim Rösten von Vogelfutter war das Fett in Brand geraten und hatte die Wirtschaftsküche im Keller des Hauses stark verraucht.Die Bewohner bemerkten den Brandgeruch und begannen sofort mit den ersten Löschmaßnahmen.

Die wenig später eintreffenden Einsatzkräfte der fünf Garstner Feuerwehren führten unter Atemschutz die Nachlöscharbeiten durch und entfernten die Kücheneinrichtung, um eventuelle Glutnester freizulegen. Mit der Wärmebildkamera wurde der gesamte Bereich abgesucht und schließlich mittels Be- und Entlüftungsgeräten die starke Verrauchung im gesamten Keller beseitigt.


Zurück